Willkommen auf unserer Homepage!

Sie finden hier Informationen zu unserer Bürgerinitiative und dem aus ihr hervorgegangenen Förderverein. Unser Hauptziel haben wir erreicht: Das Gliesmaroder Bad wurde nicht abgerissen, sondern saniert und am 23. Juni 2016 wiedereröffnet. Jetzt unterstützen wir den erfolgreichen Betrieb des Bades, damit es uns lange erhalten bleibt, und fördern die Schwimmfähigkeit von Kindern und Erwachsenen. Wir freuen uns, wenn Sie uns dabei helfen.

   

Mit dem Foto vom Eingangsbereich im Sonnenlicht wünschen wir frohe und gesunde Ostern! Auch wenn zur Zeit noch niemand weiß, wann die Beschränkungen durch die Corona-Krise wieder aufgehoben werden, unternimmt das Team des BADes Gliesmarode alles für die Wiedereröffnung. Dazu gehören Beckenreinigung, Wartungsarbeiten im Technikbereich, zu denen im laufenden Betrieb kaum Zeit bleibt, ein gründlicher Frühjahrsputz im Außenbereich und vieles andere mehr.

Auch als Förderverein würden wir gerne wieder loslegen: Die Planung für verschiedene Schwimmkurse mit unseren Kooperationspartnern steht, das Kultur-Programm für das BAD-Bistro ist in diesem Jahr besonders bunt - siehe den Veranstaltungskalender 2020.

Nach Ostern wollen Bundesregierung und die Länderchefs die Situation neu bewerten. Dann wird sich entscheiden, wie es weitergeht. Ein schrittweiser Neustart für das öffentliche Leben wird von Experten jedenfalls inzwischen für möglich gehalten. Wir hoffen das Beste.

   

Aktuelles  

Absagt! - BAD-Kultur am 26. Juni 2020: Über Liebe und dergleichen

Absagt! - BAD-Kultur am 15. Mai 2020: Die Kleene und ihr Pianist

Fällt aus! - Mitgliederversammlung 24. März 2020, 18 Uhr Tagesordnung

Absagt! - FREI SCHWIMMEN  - Graff 27 - Lesung an besonderen Orten: 27. März 2020, 19:OO Uhr

Flyer BAD-Chronik Download

Flyer "Meyers Wiesen" Download

Flyer Mitgliederwerbung Download

Wir bedanken uns für über 2000 Likes und freuen uns über weitere

Das Gliesmaroder Bad wird gebraucht ! Unsere Argumente, die immer noch aktuell sind hier

Mitgliederstand des Fördervereins

Ende 2018: 459

Ende 2019: 475

Nicht mehr ganz aktuell, aber immer noch frisch:

Von oben betrachtet... (Dez. 2016):

Link

 Von oben betrachtet... (April 2014):

Link

 

 
 
   
© FBG e.V. 2020
Durch Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen und personalisierte Inhalte zu (Kommentarfunktion, Online-Anmeldeformular). Weitere Informationen über Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung